Modell 1:87 MB Econic Metz Hubrettungsbühne B32

Artikelnummer: 62848

Kategorie: Drehleitern


32,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Metz-Hubrettungsbühne B32 mit Blickfangwirkung Mehr Design, mehr Optik ? die Hubrettungsbühne B32 sorgt auf Anhieb für Blickfangwirkung. Unabhängig vom imposanten Auftritt des ohnehin mächtigen Einsatzfahrzeuges, haben diesmal zusätzlich die Designer Hand angelegt und der Hubrettungsbühne eine eindrucksvolle Silber-Streifenoptik spendiert. Und was beim Vorbild überzeugt, wird seine Wirkung bei der 1:87-Miniatur fortan nicht verfehlen. Davon können sich WIKING-Freunde und Blaulicht-Fans gleichermaßen überzeugen, lassen die Traditionsmodellbauer doch die imposante Metz Hubrettungsbühne 87-fach miniaturisiert und entsprechend aufwendig gefinished in die Vitrinen rollen. Vor allem die Gestaltung der Niederflurkabine des Mercedes-Benz Econic macht das Modell zu einem Schmuckstück. Von der ersten Minute an hat der Modellfreund bei der Hubrettungsbühne Spaß an der Filigranität, immerhin ist die B32 bei WIKING das am aufwendigsten konstruierte Einsatzfahrzeug der letzten Jahrzehnte. Viele Details am Aufbau, aber vor allem der teleskopierbare Hubrettungskorb begeistern. Alle Bewegungen eines Rettungseinsatzes lassen sich so nachvollziehbar machen ? mit imposanter Höhe. WIKING setzt auch die von Metz priorisierte H-Abstützung um, die beim Vorbild sowohl horizontal als auch senkrecht eine Einzelausrichtung möglich macht. Mit der Metz Hubrettungsbühne B32 stellen die Traditionsmodellbauer einmal mehr unter Beweis, dass der Maßstab 1:87 faszinierende Miniaturen mit verlässlicher Funktionalität ermöglicht. WIKING folgt einmal mehr dem Ausrüstungstrend der Feuerwehren: Auch in Deutschland liefert der zur Rosenbauer AG gehörende Karlsruher Standort Metz immer öfter Hubrettungsbühnen aus, die sich im Rettungseinsatz als wirkliche Alternative zu Drehleitern erweisen. Fahrerhaus rot, Inneneinrichtung basaltgrau mit schwarzem Lenkrad. Frontschürze weiß, Kotflügel schwarzgrau. Scheinwerfer topaz getönt eingesetzt, Blinker orangetransparent eingefügt. Warnlichter blautransparent auf dem Dach eingesetzt. Außenspiegel und Scheibenwischer schwarz. Kühlergrill schwarz, Felgen silber. Seitliche Fensterbegrenzungen und Türgriffe schwarz, Einstieg weiß. Kühlergrill mit silbernen Mercedes Benz-Stern und ?Econic?-Schriftzug silber. Frontseitig Schriftzug ?Feuerwehr? sowie Zierstreifen silber. Seitlicher Aufbauaufdruck ?B32? sowie aufwendige Ziergrafikgestaltung silber. Fahrgestell mit Kardanteil schwarzgrau. Aufbauplattform mit vorderem Geräteraum sowie Drehschemel rot. Begehbare Fläche und Stufen silber. Teleskopausleger in schwarzgrau, Leiterteile silber gehalten. Rettungskorb in schwarzgrau gehalten. Geräteraumjalousien in schwarzgrau gehalten.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: