Einsatzüberhose NTI HuPF Teil 4 EN 469:2005 Nomex/Kevlar

Artikelnummer: NTIH-

nach EN 469:2005 Xf2/Xr2/Y2/Z2, Kermel, antistatisch Reflex nach HuPF 09/06, EG-Baumusterprüfbesch.-Nr. 09.0.68776

Kategorie: Einsatzhosen

Größe

334,00 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Leicht verlängerte Hinterhose mit Hosenträgern mit Komfort-Schnellverstellung, einfach abnehmbar durch Klettsystem, Hosenschlitz mit Reißverschluss und Klett. 2 seitliche Eingriffe mit Taschenbeuteln, 2 aufgesetzte Blasebalgtaschen mit Patte und Klett, rechts mit Messertasche, Bundverschluss mit Klett- und Reißverschluss. Ergonomisch vorgeformter Kniebereich, Knieverstärkung aus Kevlar® mit Silicon-Carbon-Beschichtung, herausnehmbares Kniepolster, Trittaussparung mit Abriebschutz, Saugsperre im Hosensaum, Revisionsöffnung.
Reflexbestreifung gelb/silber/gelb am Hosenbein umlaufend, zusätzliche Reflexstreifen auf der Vorder- und Rückseite sowie Reflexpaspeln silber an den Blasebalgtaschen zur Körperkonturerkennung.

Xf2/Xr2/Y2/Z2

  • Hosenträgerverstellsystem mit Komfort-Schnellverstellung und rutschfesten, gepolsterten, neongelben Zuglaschen, einfach abnehmbar durch Klettsystem
  • ergonomisch vorgeformter Kniebereich mit Knieverstärkung und gelben Kontrastabnähern
  • innenliegende Kniepolstertasche mit Kniepolster, wasserdicht, herausnehmbar
  • Bundverschluss mit Klett- und Reißverschluss, sowie rutschfester, gepolsterter Grifflasche
  • Eingriffe mit Taschenbeuteln und leuchtgelben Grifflaschen zum einzügigen Öffnen der Taschen
  • Zwei Blasebalgtaschen, rechts mit Messertasche und D-Ring
  • alle Taschen und Verschlüsse mit gepolsterten, rutschfesten Besätzen zum einzügigen Öffnen auch mit Handschuhen, zur besseren Sichtbarkeit mit gelber Kontrastnaht abgesteppt
  • silberne Reflexpaspel an den Blasebalgtaschen zur besseren Erkennbarkeit der Körperkontur
  • zusätzliche Reflexbestreifung FR auf Vorder-und Rückseite im Bundbereich
  • Trittaussparung und Abriebschutz am Hosenbeinsaum
  • Nässesperre gegen Kriechnässe im Hosenbeinsaum (ePTFE 3-Lagen-Laminat)
  • großer, abgedeckter Reparatureingriff mit YKK® Reißverschluss mit Mikro-Zipper und beidseitigem Zugang zu Membrane und Isolationslage
  • EN 469 zertifiziert in den höchsten Leistungsstufen X2/Y2/Z2
  • Thermo-Man®-Test mit 0% Verbrennungen nach 5 und 30 Wäschen bestanden
  • erfüllt zusätzlich EN 1149-5:2008 Schutzbekleidung - elektrostatische Eigenschaften
  • Oberstoff: DuPont ® NOMEX® Outershell Tough, waschpermanent vollimprägniert
  • Nässesperre: General Electric / GE® ePTFE-Mambrane mit GE Direct Diffusion Technology? - Wasserdampfdurchgangswiderstand/Ret nur 13,5 m²Pa/W nach 5 Wäschen, 12,4 m²Pa/W nach 30 Wäschen, 13,5 m²Pa/W nach 12 chemischen Reinigungen;
    zertifiziert nach ISO 16604:2004: Schützt zusätzlich gegen Krankheitskeime, die durch Blut übertragen werden
  • Isolation: Wasserstrahlvlies aus 90% DuPont® Nomex® und 10% Kevlar®, versteppt mit einem Gewebe aus 50% Meta-Aramid / 50% Viskose FR
  • Gewicht Aufbau nur ca. 490 g/m²
  • Reflexbestreifung: 3M® Kombinationsreflexstreifen gelb/silber/gelb FR, doppelt vernäht, Anordnung nach HuPF Teil 4 09/06 (wahlweise andere Anordnung), EN 471 Leistungsstufe 2
  • Warnwestenbefreiung nach DGUV-Richtlinie allein durch die Jacke

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: